Ablauf

Wie läuft das ab?
Sie finden uns im Netz oder auf Facebook und haben Interesse ein Tier zu adoptieren…
In Bukarest und Bacau leben Tierschützer, sie sprechen kein Deutsch. Ich übernehme die Kommunikation und  die  administrativen Dinge: wie Gespräche führen, organisieren von Vorkontrollen, um die neuen Adoptanten persönlich kennen zu lernen. Transportabsprachen,  Informationen zum Tier. Wichtig ist im Vorfeld abzuklären, das der Hauseigentümer  nichts gegen die Hundehaltung hat!  Ist alles besprochen machen wir gerne einen Vertrag. Darin enthalten sind die Schutzgebühr, sowie die Tracesgebühr.  Die Tiere werden am Abreistag in Bukarest oder Bacau durch einen hiesigen und dazu berechtigten Tierarzt untersucht  und zur Reise zugelassen. Vorher erhalten Sie vom Tierarzt, wo sie bisher in Behandlung waren, sowie alle Impfungen bekommen haben, das Ausreisevisa. Die Tiere reisen mit einem Transport der Traces hat. (Erlaubnis Tiere zu befördern, mit Anmeldepflicht in Deutschland beim zuständigen Veterinäramt)
Advertisements